Literatur

Offenbarung

Mein Herz ist gefangen,
gefangen in der Liebe zu dir.

Ich bin gefesselt von deinen Augen,
deinen unschuldig lachenden Augen, die nicht wissen,
daß sie mich mit ihrem magischen Feuer verbrennen.

Mein Geist ist benebelt,
benebelt von meinem Verlangen nach dir.

Nacht für Nacht fliegen meine Gedanken in dein Bett.
Sie wollen dich küssen,
wollen deine schlafende Sehnsucht erwecken.

Du bist die Droge,
eine Droge, nach der meine Seele schreit.

Ich bin süchtig, süchtig nach dem Klang deiner Stimme,
süchtig nach deinen weichen Lippen,
die sanfte Worte der Liebe zu mir hauchen.

Auswahl

Alle hier ausgestellten Werke sind urheberrechtlich geschützt! Kopien und Veröffentlichungen von Text- oder Bildmaterial von der Homepage www.kuenstler-extra.de sind nur mit schriftlicher Genehmigung der Künstler oder der Agentur kostenpflichtig möglich. Sollte diesem Grundsatz zuwidergehandelt werden zieht es in jedem Fall eine strafrechtliche Verfolgung nach sich.

 

1&1 Partner